Stollen bestellen

Die Weihnachtssaison ist vorbei.

Unsere Weihnachtsbackwaren können Sie ab November 2021 wieder bei uns im Shop erwerben.

Herzstücke Rosinenstollen

Herzstücke Rosinenstollen,
5 Scheiben in einer attraktiven Geschenkbox
9,95 

ausverkauft

02012

Gewicht: 400 g

Inhaltsstoffe:

  • WEIZENMEHL
  • Sultaninen (22 %)
  • BUTTER (20 %)
  • MILCH
  • Zitronat/Orangeat (Zedernfrucht/Orangenschalen, Glucose-Fructose-Sirup, Zucker, Säuerungsmittel E330 - Zitronensäure)
  • Zucker
  • MANDELN
  • Hefe
  • Rum
  • bittere MANDELN
  • Salz
  • natürliche Aromastoffe
  • Gewürze

Nährwerte Ø je 100 g:

Energie 1563 kJ / 374 kcal
Fett 17,7 g
davon ges. Fettsäuren 9,9 g
Kohlenhydrate 48,3 g
davon Zucker 28,5 g
Ballaststoffe 2,8 g
Eiweiß 5,1 g
Salz 0,5 g
Broteinheiten (BE) 4,0
1 BE entspricht 25 g

Je größer der Stollen, desto weniger trocknet er im Ofen aus. Deshalb schneiden wir unsere wunderbar saftigen Herzstücke aus eigens dafür gebackenen Achtpfündern. Probieren Sie auch unsere andere Herzstücksorte.

Hinweise zur Aufbewahrung:
Unser Stollen fühlt sich am wohlsten, wenn es nicht zu warm ist. Da die meisten Wohnungen heute aber keinen kalten Keller oder eine ungeheizte Bodenkammer mehr besitzen, kann man ihn auch im Kühlschrank aufbewahren. Wichtig ist dabei, dass er ungefähr eine Stunde vor dem Verzehr herausgenommen wird und so auf Zimmertemperatur kommt. Das Temperieren ist wichtig, damit sich Geschmack der köstlichen Zutaten richtig entfalten kann.
Die Rosinen für unseren Stollen baden einen ganzen Tag  in hochprozentigem Jamaikarum. So können sie ihre Wirkung als natürliches Konservierungsmittel voll entwickeln. Unsere Rosinenstollen sind bei kühler Lagerung mindesten 3 Monate ab Herstellung haltbar.

Hinweis für Allergiker:
Wir verarbeiten Soja-, Eier- und Milcherzeugnisse, Hafer, Gerste, Dinkel, Süßlupinen, Sesam, Mandeln und Nüsse/ Erdnüsse. Diese Rohstoffe können daher in unseren Produkten enthalten sein. Folgende Getreidearten enthalten Gluten Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel, Grünkern, Emmer, Einkorn und Kamut.

Zurück